AKTUELL

Italiens Fussball stösst an seine Grenzen

Italy Team 2012 Euro

Die italienische Nationalmannschaft hat bei diesem WM-Turnier bewiesen wie weit sie von der internationalen Spitze entfernt ist. Aktuell gibt es nicht viel, was Hoffnung auf eine baldige Rückkehr dorthin machen würde.

Chile und Holland die ersten Achtelfinalteilnehmer

Sneijder, Robben and De Jong Netherlands

In der Gruppe B bestätigten diese beide Mannschaften dass mit ihnen im weiteren Turnierverlauf zu rechnen ist. Troztdem dürften die Holländer nach dem heutigen Australienspiel nicht mehr ganz soviel Furcht bei der Konkurrenz verbreiten wie noch nach ihrem Kantersieg gegen Spanien.

Kein Grund zur Schadenfreude

Cesc Fabregas Spain

Der Titelverteidiger Spanien hat sich frühestmöglich aus dem WM-Turnier verabschiedet. Die zu erwartende Häme dafür haben die Spanier allerdings nicht verdient.

Götterdämmerung in Orange

Sneijder, Robben and De Jong Netherlands

Der aktuelle Weltmeister wird von Holland 45 Minuten lang nach allen Regeln der Kunst vorgeführt. War das schon eine Wachablösung oder nur ein grösserer Ausrutscher?

Analyse der WM-Teilnehmer: Algerien

Algeria National Team 2013 Training

Bereits zum zweiten Mal in Folge qualifizierte sich das nordafrikanische Land für eine WM, so dass Zufall als Grund dafür langsam ausgeschlossen werden darf. Was darf man also von Algerien bei dieser WM erwarten?

Analyse der WM-Teilnehmer: Südkorea

South Korea fan with Kimchi hat

Die Asiaten sind mitterweile zum Stammgast bei Weltmeisterschaften geworden, wobei ihnen dabei seit dem vierten Platz 2002 auch nichts mehr Aussergewöhnliches gelungen ist. Es würde überraschen wenn dies diesmal anders sein sollte.

Analyse der WM-Teilnehmer: Belgien

Belgium National Football Team

Die roten Teufel haben sich in nur vier Jahren vom Nichtteilnehmer einer Weltmeisterschaft zum Geheimfavoriten der nächsten gemausert. Aktuell scheinen dort die Talente nur so aus dem Boden zu spriessen.

BELIEBTESTE ARTIKEL

WIR EMPFEHLEN

Ozil Arsenal 3

Mesut Özil am Scheideweg seiner Karriere

In letzter Zeit macht in England immer häufiger das Wort Fehleinkauf die Runde wenn von Mesut Özil die Rede ist. Wenn ein Spieler bei seinem neuen Verein nicht die Erwartungen erfüllt, dann kann das entweder am Spieler oder an den Erwartungen liegen. War sich Arsenal tatsächlich vorher dessen bewusst, welche Art von Spieler sie da verpflichten würden?